12392.urnengang osä.

sonntag 8.30, 26. september. und so gewöhnt man sich: in panik nochmal das device auf den akkustand überprüft, weil ich dachte, man bräuchte ein G um ins lokal zu dürfen. das schleicht sich ein, vielleicht wärs angebracht? nein…, diesen gedanken wollen wir verwerfen.

ein gröszeres konvolut an (zetteln) steht zur verfügung, die einem die nächsten jahre sicherheit geben sollen, mit seiner meinung recht zu haben. egal, wo man ein kreutz setzte, man wird jubeln und feiern oder heulen und verzweifeln ob der dummheit aller andern, aber immer wird man sagen können, ich habs gewuszt.

den eigenen stift benutzen, eine die anonymität schützende maske tragen und die zettelchen sauber inwendig verfalten, dasz keiner sehe, worauf man hinauswill. ein sauberer diskreter gang, bevor dem frühstück. die pause danach ein charlottenburger frieden in sonntagssonne, kommunalstimmung, abgang links.

12393.the morning after

vielleicht musz jemand annalena und robert erklären, dasz sich die beiden mittleren parteien schon in einigen punkten unterscheiden und es nicht egal ist, ob soziale gerechtigkeit von links oder rechts der mitte her definiert wird. beim klima sind sich ja alle einig, nestcepas.

11401.moin stipendiate

und…, hausgäste…; aufgewacht? einen arbeitsreichen tag wünscht die edition. wir arbeiten :streng wissenschaftlich:. das mein ernst.


11402.und…, arbeiten sie? arbeitest du?

woran immer die gäste sitzen…, die meisten wahrscheinlich noch beim frühstück vor der terasse…; vielleicht laden sie uns einmal ein in die rotunde zum sundown. wir könnten gemeinsam enten bespucken und im whiskey den berg runterkullern…, schön oder?

10285.insurance post

sollte dieser beitrag zu lesen sein, ist mir entweder etwas zugestoszen, nachdem der vorherige beitrag veröffentlicht wurde…
oder ich hab einfach vergessen, ihn aus der planung zu entfernen. warten Sie einfach, was passiert.


10286. also noch ist er :am: leben. schön. so wichtig ist das alles nicht.


10293. -||-


10324. -||-


10335. -||-


10364. bringts ja doch nix.

10174.digital on

good morning fu…,

as you invited me participate i elaborate further on bauarbeiter issues concerning äh ich meine :concerned: with

  • how to avoid multilingual überlastungserscheinungen
  • how to prevent slurs
  • how to be not eingeschnappt if kicked out seminar for berlinische reason. i elaborate trotzdem on that.
  • the rabarby issue, in general.

synthese

Zweck – Stoff – Form. Das sind die Bezirke der Architektur. Nach diesen drei Richtungen ist die Begabung des Architekten und sein Interesse verschieden ausgeprägt, auf diesen drei Wegen wird er an der Schule zu seinem Ziel, dem Entwerfen, geleitet. So wie Grundriß, Schnitt und Ansicht nur verschiedene Projektionen sind von einem körperlichen Ganzen, so sind Raumanordnung, Konstruktion und Formgestaltung beim Entwurf nicht voneinander zu trennen. Diese Forderung klingt selbstverständlich, warum mußte sie immer wieder erhoben werden? Die Bindungen der Baukunst von ehedem – gesellschaftliche Ordnung, bodenständige handwerkliche Überlieferung, Stil – sind gesprengt, wir müssen die Synthese von Zweck, Stoff und Form neu erringen.

franz hart, baukonstruktion, münchen 1950, incipit.

blind essai construct page.

10102.

guten morgen, die bauarbeiter…,

schön, dasz Sie am shabbes nicht auf dem dach rumturnen. es ginge nämlich darum, meine hausarbeit endlich… / Sie glauben nicht, dasz ich arbeite? voici: der stand der dinge der welt der dinge die da waren >./.(-)./.<

es ist 10122…,

die arbeit sei dann hiermit beendet. immer noch sonntag, es gilt…

  • fr. stein 2 clique ici. will open by the missing E of yours, sincerely…, st.
  • on -SS-/sz/ß, klammern&minusse visite: ./.(-)./.
  • 11422.: fr. stein cvd fr. ds…

10483.klima in der uni

12141.beh?rdenthermostat today

buy / sell / find / create your personal behördenthermostat. only today. special offer. serious. (but serious: below you may find useful information to this strangely enough widely (?sought?) (PP. suchen.) device. dont let confuse yourself.)

this entry has moved up for visibility reason. dieser eintrag wurde aus gründen der sichtbarkeit nach oben verschoben. mist…, dis reimt sich.


10483.

nein ich bin nicht im plenum gewesen. wahrscheinlich müszte ich mich auch dort komplett -entkleidet- haben wie überall um während des wintersemesters halbwegs das (klima in innenräumen der uni) zu ertragen. wie man (in die uni kommt) sei erstmal dahingestellt, aber drauszen is jdfs. kalt. und deshalb zieh ich mich gern etwas wärmer an als im sommer und habe jdfs. nicht von selbst den unbedingten zwang, im tshirt rumsitzen zu können das ganze jahr.


10495.

kann sein es war thema, kann sein. es scheint also jemand am behördenthermostat geschraubt zu haben, es läszt sich kann aber auch sein is nur kälter drauszen jetzt in den räumen aushalten. brilliant: halbhelle cvd. semibeleuchtete klassenzimmer.


12141.

das müszte jetzt nach oben gerückt werden, denn [behördenthermostat] oder [beh?rdenthermostat] wird merkwürdig oft gesucht. vielleicht nähern wir uns dem thema einmal.

natürlich wissenschaftlich. also:

  1. die fragestellung
  2. eine eingrenzung der frage
  3. literaturrecherche, exploration
  4. beantwortung der frage
  5. diskussion
  6. fazit

  1. was ist ein behördenthermostat?
    1. “Damit in öffentlichen Gebäuden, anderen frei zugänglichen Räumen (z. B. Vereinsräume) und in Wohnungen die am Thermostatventil eingestellten Raumtemperaturen nicht verändert werden können oder sollen, bieten die Ventilhersteller sogenannte Behördenmodelle bzw. Behördenventile an. Die Thermostatköpfe auf diesen Ventilen haben eine verdeckt angeordnete Sollwerteinstellung, die nur mit einem Spezialwerkzeug verändert werden kann. Außerdem haben sie eine integrierte Diebstahlsicherung und eine erhöhte Biegefestigkeit (Belastung bis 100 kg). Dadurch sind sie vandalensicher.” (Q: haustechnik-dialog )
    2. ÜS: “Sen varmistamiseksi, että termostaattiventtiiliin asetettuja huonelämpötiloja ei voi tai saa muuttaa julkisissa rakennuksissa, muissa vapaasti käytettävissä tiloissa (esim. kerhotiloissa) ja asunnoissa, venttiilivalmistajat tarjoavat niin sanottuja viranomaismalleja tai viranomaisventtiilejä. Näiden venttiilien termostaattipäissä on piilotettu asetusarvon säätö, joka voidaan muuttaa vain erikoistyökalulla. Niissä on myös integroitu varkaudenestolaite ja parannettu taivutuslujuus (kuormitus jopa 100 kg). Tämä tekee niistä ilkivallan kestäviä.” (deepL)
    3. ÜS: “To ensure that the room temperatures set on a thermostatic valve cannot or should not be changed in public buildings, other open spaces (e.g. club rooms) and apartments, valve manufacturers offer so-called authority models or authority valves. These valves have a hidden set point adjustment in the thermostatic heads that can only be changed with a special tool. They also have an integrated anti-theft device and improved bending strength (load up to 100 kg). This makes them vandal resistant.” (deepL) proof of 1. translate, proof: check!
  2. wie funktioniert es
    1. wo wird es eingesetzt
    2. funktionsweise
    3. wie kann man es umgehen
    4. produkt
    5. manual (pdf)
  3. reicht das? oder ist die frage noch nicht beantwortet?
  4. also ich bin gegen das thermostat. ich würde gern in jedem seminarraum bei eintritt die heizung abdrehen können.
    1. dazu, open access: Chang, T. Y., & Kajackaite, A. (2019). Battle for the thermostat: Gender and the effect of temperature on cognitive performance. PloS one, 14(5), e0216362. https://doi.org/10.1371/journal.pone.0216362
    2. da es sich bei dieser hier veranstaltung um eine streng geisteswissenschaftlich orientierte handelt, möchten wir die diskussion um das (instrument) etwas auch aus dieser richtung betrachten.
      1. warum interessieren sich menschen für das (behördenthermostat)? was treibt sie um, das (netz) nach derart ordinären (dingen) zu durchsuchen? sind es angestellte, die wissen wollen, wie sie endlich die heizung auf/abdrehen können, die der chef auf ein maximum/minimum eingestellt hatte? sind es buchhalter oder Innen, die wissen wollen, was sich hinter diesem merkwürdigen posten verbirgt? wir wissen es nicht. niemand gibt uns auskunft. alles was wir haben, sind seltsame daten.
        1. zb. 65 (impressionen nennt ggl das) im vergangenen monat. wir befinden uns auf ca. platz 40 mit dieser veranstaltung… / das wird sich ab 12141. geändert haben.
        2. verschwindend geringe ausprägung im deutschen zeitungskorpus.
        3. ebenfalls gg. null auftauchen im german web corpus. (Q: https://ske.li/behoerdenthermostat)
        4. typischer grund zu fragen wahrscheinlich: gutefrage.
    3. appendix:

DWDS-Wortverlaufskurve für „behördenventil“, erstellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, </r/plot/?view=1&corpus=zeitungenxl&norm=date%2Bclass&smooth=spline&genres=0&grand=1&slice=1&prune=0&window=3&wbase=0&logavg=0&logscale=0&xrange=1946%3A2022&q1=beh%C3%B6rdenventil>, abgerufen am 2.4.2022. link

corpus: preloaded/detenten18_rft3
subcorpus: -
size: 1
query: Query:[lc="behördenventil" | lemma_lc="behördenventil" | ascii="behördenventil"] | [lc="behördenthermostat" | lemma_lc="behördenthermostat" | ascii="behördenthermostat"]
Reference,Sentence
haustechnikdialog.de | nicht verändert werden können oder sollen, bieten die Ventilhersteller sogenannte Behördenmodelle bzw. Behördenventile an. </s><s> [zum Artikel] </s><s> Außer Knackgeräusche (Stick-Slip-Effekt), die durch eine Längenausdenung in Verbindung mit

was haben Sie eigentlich gesucht? vielleicht…, eine arbeit übers hängenbleiben. kommt bestimmt noch…

09232.hkw ii

51. of exposing soimeme into doubtful -situations-. davon, sich in für leib&eigentum gefährliche situationen zu begeben und diese zu bestehen, ohne dasz

52. of how to avoid anxious pp. to have mein eigentum zerstört:

inholden of violin casket in locker 71; erklärung über inhalt.
  • 1 organpipe, empty, material: sn
  • 1 recording device
  • 1 usb interface for connecting the instrument (organpipe with attached strings) to the
  • macbook, 13“
  • cabelage, cables, contactmicrophones attached to the sn-corpus
  • a violin bow
  • some vetements
  • did i forgot something?

09231.BLN

good morning aarkivista…,

longtime not seen. hows the week? in bln is shabbes maintenant. the -schwangere auster- (whichis enfait the only name for the only building which is indeed used by berliners as well contrary to other widespread -names- that we allegedly are using for bln lieux. no one is calling the fernsehturm -telespargel-, nobody calls the thingi on the siegessäule -goldelse-. none but spackos&touristika maybe…) is jdfs. -in gold getaucht-. but where were we?

achja…, good morning aarkivista. i have rest energy left (in the head) from the week spent in the lipsius environment. so i capo the town, (capo is not a horse, more a traktor in fact…) and go visit les lieux comme d’habitude. which i find plus interessant quand avant l’academie. i have -reframed- my persepctives of me as (cultural inhabitant) of this city. if i have learned one thing at lipsius, it would be: anyone, even one simple bauarbeiter (as i for convenience reasons call my occupation being gardener) can participate in the labour of scientific research. i would call what (scusi: we) had done the week over in dresden, -scientific labour-, nestcepas? i was maybe not able to contribute any input beyond (art pieces) yet, but im willing to elaborate on that. thing is naturement que vous n’ont vraiment pas paru interesse dedans les choses… donc, egal, je en fais moimeme imaginant que 1 mentende…

avez-vous un soir calme, dis moi un mot si tu veux, st.

prochaine installation: ici.

09221. encore ici.

bon soir aarkivisti…, good morning group…,

also ich bin jdfs. noch da…, nous disont comme ca. dire: donc, je suis ici, mais vous? (le son cest tres improvise en francais, mais si lentendre en allemand et le comprendre tu sais comme jen pense…

alors, tu es dans les trains, les avions, le gummiboote? okay, das lassen wir lieber…; jespere tu bien recu? (reached) your (heimatland) or whatever you might call it. im still in this ancient anxious ancienne antique baroque pittoresque provinzstadt der deutschen demokratischen republik and -gave me a piece of theatre- ce soir que tu je pense trouvais bien amusant. moi: non.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
invited! at bürgerbühne festival 2019 dresden.

you shall feel free to participate, really. its all. i will do this sonst by myself and thats not a good idea…


si qn a un idee pour demain a me supporter dans mon -installation- que je veux faire encore une foi, bienvenue… a monseigneur L. clever, oder?

09217. (disclosure? im bad at terms…)

since the (improvised platform) is (improvised announced) to you resp. i somehow (told) you of it by (improvising) an (improvised) presentation of -the living archive- in the lobby some place -not glitchy whateverthatmeans- i wanted to secure for any objections concerning me to post further picture material up there without blackening the faces, which is not meant lyrical. objections to: me.

09215.5 content. verarbeitung.

theres thresholds. not necessarily only that of educational background but also some of class issue as i, friedhofsgärtner, toowhitetooldtoohetero, am seulement able to perspective this way. i really tried to forcing people into teaching me their point of view, but last at the moment of realising my own limited perception i loose any voice any opinion any point of view. see? your privileges? no? schade…, because there should be always two sides of looking at thing, at least. and if that would be one of the privileged and one of the not, why would anyone think the uppersome side is not able to reflect on the i think not guilty inherited privileges that the beyond lentement, but (from my limited view: finally…, and i will never get a point of whats bad about -us- loosing this heritage, you may, but i dont know why) claim for themselves. please let me know, im fuckin not closed to any opinion (et voici: ilya, le moment de se vouloir taire…) besides tekkno nazischeisz & heimatliedern. thanks a lot, mampfelot. st.

09215.4 thematic. ich meins ernst.

as you mayve noticed theres no input into this. je sais vous attends le revelation si grande. mais oui, moissi. donc, estcequilya -le- moment irndwann de vous vous presenter? peutetre je suis aveugle de ne voir votre travails, mais pourquoi tu le cache? aucuneidee, aucune. je veux bien vous plais de me laisser savoir si qc emerge de tes tetes dune valeur artistique. je ne suis pas en chemin de tracer chaque little hint to your work den ich nebenbei aufschnappen kann. donc baser, decrease, senken Sie die schwelle ihrer zugänglichkeit SILVOUSPLAIT, merci, st.

09213.2 linkage: library

for example: you are here. you have to go there. someway. follow the trampelpfad.

to be continued: (i would prefer you edit/complete this list but im not sure if it works out…)

  • if you stand around and dont know what youre looking at: denkmaldatenbank dresden. — this…, is not a useful link. follow the trampelpfad. — another useless link: dresden sucks. — nice. end up wikipedia.

ok, serious: sites, w/o. gool.

berlin.de -> the homepage of the grand stinky oyster BLN itself. for finding admin, tourist, culture, traffic, general stuff concerning life in berlin. if you want to have a ticket to prolonger ta passport: ici.

hkw.de -> the homepage of the grand schwangere auster culture institution BLN.

more institutions:

arsenal-berlin.de -> institut für film- und videokunst e.V.

zk/u berlin -> center for art and urbanistics. (link chain: steve rowell, participant.)

literatur A:

lcb.de -> literatur am wannsee. grand schwangere villa, wideranged literature program. sbhf wannsee.

literaturhaus-berlin.de -> fasanenstrasze, kudamm…, tout en centre ville. centre vieille naturement…

buchhändlerkeller -> savignyplatz. yet non funded charlottenburg institution. go there, save charlottenburg culture lieux.

literatur B:

lettretage -> networks, readings, workshops, support. mehringdamm, krzbg.

acud -> literature just one of the many aspects of its contributes to berlin kulturleben. cinema, music, sometimes theatre. centreville rosenthaler platz.

literature sediment:

hidden page. pwd protected. skd entry. i hope you somewhere scrawled it down. if not: contacter rotefaden…

if you have langeweile in BLN:

voebb.de -> homepage of the -verbund öffentlicher bibliotheken- in BLN. if you was not able to transport a rucksack full of books coming to town.

fu-berlin.de -> freie universität berlin. dahlem. if you yet not decided wether to (prolonger tes etudes) lucky student.

tu-berlin.de -> samesame but technical university. ernst-reuter-platz. bithewai: bauhaus archiv. deutsche oper. manufactum. flomarkt 17 juni WTF.

hu-berlin.de -> self explaining is it? (humboldt). unter den linden.

and: you DONT need a car in this town. sbahn. bvg.

TASK: okay. dresden would like to become Kulturhauptstadt 2025. fck nzs. fck pgd. fck the altstadt. fck deres no beer in the city. wie soll man da kultur genieszen…


actuel:

literaturfestival. berlin, 2019.


this site is no longer actualise. for archive reasons its still visible. for work study outgo visit: ./.STUDIO./.  rotefadenbuecher.

da werden sie geholfen.